Samstag, 21. Juni 2014

Tabula Rasa im Bücherschrank # 1

Ich miste aus, aber genau betrachtet kann man ja nicht von Mist reden, oder?

Leider gehöre ich nicht zu den Menschen, die ein Buch kaufen und wieder und wieder lesen.
Ich bin leidenschaftlicher Bibliothekgänger und schleppe dort auch immer beutelweise Bücher heraus.

Doch über die Jahre haben sich doch einige Bücher eingesammelt, wenige habe ich selbst gekauft und viele sind mir einfach von lieben Menschen geschenkt worden.

Es ist nur so, momentan versuche ich in meiner Wohnung Raum zu schaffen und vor allem Luft.
Leerräume sozusagen.Schnickes und Nippes soll auch weg!
Aus diesem Grund mache ich Tabula Rasa und weil es mir doch zu leid tut die Bücher einfach wegzuwerfen oder in einen überfüllten (ja tatsächlich überfüllt) öffentlichen Bücherschrank zu quetschen, stelle ich sie hier ein.

Mein Angebot: 

1 Buch/ 1 Euro (plus Porto)

oder

1 Buch + 1 Klappkarte = 3 Euro (plus Porto)

 
http://scribbeling-of-enerim.blogspot.de/p/blog-page_20.html

Ich werde jetzt Tag für Tag die Bücher hier veröffentlichen und alle nochmal auf einer extra Seite hier im Blog sammeln.
Wer ein Buch sein Eigen nennen möchte, meldet sich bitte per Kommentar oder per mail bei mir!


Jetzt sagt ihr vielleicht, warum schenkt sie uns denn die Bücher nicht einfach her, wir geben ihr das Porto und gut?
Hmh, ja das würde ich gerne, aber momentan und für die nächsten Monate geht es bei mir etwas klamm zu, da kann ich jden Cent gebrauchen.

Vielleicht habt ihr es ja mitbekommen, ich habe gerade extern meine Prüfungen zur Erzieherin abgelegt.
Das heißt ich habe voll als Kinderpflegerin gearbeitet und nebenbei die 13 Prüfungen geschrieben.
Dementsprechend habe ich während dieser Zeit normal verdient, nicht viel, aber das ein oder andere kann man sich da schon gönnen (Papier, Stifte, Farben, Pflänzchen ;-)).

 Nun muss ich aber noch das Anerkennungsjahr ableisten und bekomme demenstprechend auch nur das Gehalt einer Berufspraktikantin.
Da habe ich dann doch ganz schön in die Röhre geguckt, dass das netto gleich so viel weniger ist...
Nicht, dass ich nicht gewusst hätte, das es weniger gibt, aber wenn man das mal durchrechnet, auf welch dünnem Faden man plötzlich sein Leben  wieder planen muss. PUH!

Also ihr unterstützt mit dem Kauf eines Buches mich, das Frollein und die Duzler, auf das dieses Jahr bald erfolgreich bewältigt ist.
 Bücherduzler 

Wer möchte, kann das Bild teilen und mich verlinken, das würde mir auch ein bisschen weiterhelfen.


Kommentare:

  1. hach, du hattest es ja schon geschrieben - schon hart, da bist du nun endlich mit viel energie und arbeitseinsatz und eifer fertig und bekommst nun weniger als zuvor...
    trotzdem gratuliere ich dir auf diesem wege noch schnell und umso herzlicher zu den bestandenen prüfungen!!!
    mein brieferl dauert noch ein bisschen - letzte kindergartenwoche vor den ferien und eine zu lange hinausgezögerte steuererklärung bedürfen samt wirbelwind noch meiner ganzen aufmerksamkeit...
    gespannt bin ich auf die bücher und werde immer wioeder mal reinschnuppern, ob was dabei ist ;)
    alles liebe
    dania

    AntwortenLöschen
  2. Von mir auch herzliche Glückwünsche!

    Mit Büchern ist das ja immer so eine Sache...schwierig...
    Viel Erfolg beim Bücherflohmarkt!

    AntwortenLöschen
  3. Huch,
    ähem da liegt ein Missverständnis vor, ob ich bestanden habe, oder nicht, erfahre ich erst am 15. Juli.
    Aber ich gehe mal davon aus!
    Hoffnungsvolle Grüße vom Frollein

    AntwortenLöschen
  4. Hallo frau froillein....An welche email adresse darf ich mailen wg der bestellung? Lg frau liestgerngutes

    AntwortenLöschen

Dein Kommentar ist das Salz in meiner Blogsuppe!