Donnerstag, 29. November 2012

Posttag....

... abgeschickt.


Ja und dann erst ausprobiert was drin war und gemerkt, ups, das geht wohl nur, wenn des was fehlt ... ist.

Aber der Grundgedanke war genial!
Sagt auch der Duzler!

Kommentare:

  1. Hach, es macht doch einfach Spass "richtige" Post zu verschicken (und vor allem zu bekommen ;).
    Diene Idee mit dem "Washi"-myself-Tape ist ja auch genial; ich habe bisher auch immer noch keine einzige Rolle von denen gekauft...aber Deine Methode probiere ich auch mal aus!
    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  2. was drin nicht fehlt des was? aber das gefühl ... schön, dass du es auch hattest, als ich vor der post stand, die briefe abgegeben hatte und dachte ... nu ists unterwegs. hach wie schön. und die luft schnupperte schon nach schnee.

    die tabea grüßtetet

    AntwortenLöschen
  3. die tollen Kerzen kann man so kaufen:-)

    Grüßle von Ines

    AntwortenLöschen
  4. schönes Sternengeglitzer ;)
    Dank dir, du Liebe! Darf am 14. bei einem "offenen Weihnachtsatelier" mitmachen, daher wird im Moment ganz ganz viel gefilzt - das geht erstaunlicherweise neben dem Wirbelwind, der dann sogar als Hutmodel fungiert :)
    Liebe Grüße,
    Dania

    AntwortenLöschen

Dein Kommentar ist das Salz in meiner Blogsuppe!