Freitag, 20. April 2012

Fisch am Freitag der Dreiunfvierzigste



Seit Tagen schlage ich mich nun wieder mit Halsweh rum.
Am Mittwoch war ich einfach nur schlapp, hatte Kopfweh, mir war schwindelig und ich bin eigentlich nur zur Arbeit gegangen, weil ich wusste, dass meine Kollegin am Nachmittag sonst mit 9 Kindern (Krippe) allein wäre.
Gestern ging es mir deutlich besser, was aber vor allem am Fieberhemmer und Schmerztablette lag.
Aber pünktlich gegen um Fünf ging es wieder los, erhöhte Temperatur und Gänsehaut.
Die Nächte habe ich mit Schwitzkuren, Lutschtabletten, Tee und Wärmflasche verbracht.
Aber heute gehe ich zum Arzt, gleich in der Mittagspause.Wäre doch gelacht, wenn ich übers Wochenende nicht wieder fit werden würde.


 Frau Andiva sammelt heute wieder alle Fische ein.
Schaut doch mal vorbei!

Kommentare:

  1. Och, je! Auch von mir gute Besserung!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  2. ein warmes Bad, da gehts dem Fischlein bestimmt besser.

    Gute Besserung für Dich.
    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Gute Besserung und ein schönes Wochenende. Der Teebeutel gefällt mir besonders!

    AntwortenLöschen
  4. Gute Besserung *schrei*! Datt is in dem Dschob so der ungeliebte Nebeneffekt, nä...
    Datt arme Fischlein. Schönet Wochenende trotzdem. Wir "sehn" uns ja?

    AntwortenLöschen
  5. Du Ärmste, wünsche gute Besserung....Dir und dem armen Fischlein,
    ♥BunTine

    AntwortenLöschen
  6. Gute Besserung wünsche ich dir! Und trotzdem hast du dir nen Freitagsfisch gegönnt! Sehr fein. Besonders der Teebeutelfisch gefällt mir :)

    Liebe Grüße und bis dannen . Tabea

    AntwortenLöschen
  7. versuchs doch auch mal mit einem Erkältungsteebad? dem Fisch scheints zu bekommen… herzliche Besserungsgrüsse!

    AntwortenLöschen
  8. Auch von mir gute Besserung, Dir und dem armen kranken Fischchen.
    LG
    Nadja

    AntwortenLöschen
  9. Armer Fisch. Gute Besserung!
    Ich schlag mich auch seit gestern mit Migräne rum. Mistwetter, mistiges.

    Herzlichen Gruß, Katja

    AntwortenLöschen
  10. Ich wünsche dir gute Besserung!
    Danke für deinen netten Kommentar!
    Dein Fisch ist wieder mal super geworden!
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  11. Liebes Frollein Enerim,

    ich schick dir ne gewaltige Portion gute Besserung rüber!
    Hoffe ihr hattet heute ein paar Wolken Sonnenschein.

    LG Nanne

    AntwortenLöschen

Dein Kommentar ist das Salz in meiner Blogsuppe!