Donnerstag, 5. April 2012

Auf Reisen!

Ich bin dann mal weg!

Schon wieder?
Ja schon wieder!
Die armen Duzler!
Ist das Frollein nicht daheim, tanzen die Duzler ihr nicht auf der Nase herum.

Wohin geht es?
Nach Bairisch Gmain und auf Stippvisite nach Salzburg.
Wie kommst du hin?
Mit dem Guten im Auto.
Was macht ihr da?
Der Gute hat Tagung, ich Damenprogramm.

Ja dann, viel Spaß!
Danke!





Wenn doch nur alles so einfach wäre. 
Ich würde mit ruhigerem Gewissen fahren, wenn ich wüsste, dass mein Wohngeld nun endlich richtig genehmigt wäre. Aber es wird erstens erst am 13.04 überwiesen und dann haben die auch noch Kindergeld einberechnet, dass ich im zarten Alter von 25 ja gar nicht mehr kriege. Das heißt, dass ich mich da heut auch noch drum kümmern muss.
Wäre schön, wenn schon alles erledigt und drauf wäre. Vor allem hätte ich dann auch ein bisschen Eigenkapital.

Nun ja, außerdem, nehme ich mir ein bisschen Arbeit mit.
Papier und Farbkästen, nehmen ja zum Glück nicht viel Platz weg und so muss ich nicht bei allen Ausflügen mit oder habe auch an Regentagen etwas zu tun.
Zeit zum Zeichnen, so sieht bei mir Urlaub aus.




Kommentare:

  1. Liebe,
    Gute Reise! Abschalten! Viel Spaß beim Malen und Zeichnen!
    Beinahe hätten wir uns treffen können - wir hatten nämlich eigentlich vor, Ostern heuer wieder einmal am See in Salzburg zu verbringen, aber wie so oft im Leben ist wieder einmal alles anders, denn unsere Kunden haben es vorgezogen, anstatt unsere Rechnungen endlich zu begleichen mit dem Geld auf Osterurlaub zu fahren...
    Alles Liebe,
    Dania

    AntwortenLöschen
  2. Gute Reise !
    Und frohe Ostern.
    LG Britta

    AntwortenLöschen

Dein Kommentar ist das Salz in meiner Blogsuppe!