Freitag, 3. Februar 2012

Fisch am Freitag der Achtunddreißigste

Heute habe ich mal eine Idee geklaut und zwar von Art Attack, allerdings habe ich sie dann doch auf meine ganz eigene Art umgesetzt


Es kommt Bewegung in den Fisch:

video

und so funktioniert es.
Fäden greifen
und Fisch anstupsen.
Kamera schön gerade halten und Video angucken.
Ungefähr 10 mal rumgefilmt, dann war ich mit dem Video zufrieden oder besser gesagt, ich hab mich geschlagen gegeben.
Am Computer habe ich mich dann noch über das verpixelte Bild geärgert, aber im kleinen Player ist es nicht ganz so schlimm.

Jetzt brauche ich also nur noch eine Person, die den Fisch zappeln lässt und den Hintergund bewegt und eine bessere Kamera mitbringt.
Aber das wichtigste, es hat Spaß gemacht!

 Frau Andiva sammelt heute wieder alle Fische ein.
Schaut doch mal vorbei!

Noch eine Frage: Hat jemand von euch Interesse an den beiden? Dann würde ich Fisch und Vogel inklusive Anleitung, als Datei zum Ausdrucken am Computer erstellen.

Kommentare:

  1. Super, dein Film! Ein fliegender, fliehender Fisch! Die Idee werde ich mir merken!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Hey super, die Beiden wie sie da durch die neue Dimension eiern ! Danke für dein Lob, freut mich. liebe Grüße Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Frollein,
    na klar hab ich Interesse an der Anleitung! Würde mich freuen, wenn Du sie veröffentlichst.
    Herzliche Grüße von Miriam

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja ein toller Film geworden. Was man alles machen kann. Toll.

    LG Annett

    AntwortenLöschen
  5. Das ist echt cool ! Klasse gemacht,♥BunTine

    AntwortenLöschen
  6. Hihi... fliegende Fische gibt es ja wirklich.... ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Das hat bestimmt Spaß gemacht. :-)
    Jetzt stellt sich nur die Frage, warum der Vogel den Fisch nicht kriegt? Und warum der Fisch nicht flattern muß, um zu fliegen? Und was will der Fisch überhaupt in den Lüften? Oder fliegt der Vogel unter Wasser? Fragen über Fragen...

    Bei mir ist diese Woche wieder ein Unfisch unterwegs...
    Herzlichst - Katja

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Frollein, he ist das Tante Piepmatz? Was für einen Kuchen hat sie heute gebacken?

    GtdG.T

    AntwortenLöschen
  9. Waaaaah, Fisch goes Hollywood!
    Fischige Freitagsgrüße vom Päuschen :)

    AntwortenLöschen
  10. Liebes Frollein,
    verzeih, im Moment komm ich zu fast gar nix... Ferien, kränklicher WW...
    Der bewegte Fisch ist klasse!!!
    Alles Liebe,
    Dania

    AntwortenLöschen

Dein Kommentar ist das Salz in meiner Blogsuppe!