Dienstag, 20. Dezember 2011

Die Duzler im Geschenkefieber

Moin,
gestern noch Geschenke für mich kaufen und jetzt krank.

Ja richtig gelesen. Also eigentlich war ich gestern schon nicht fit. Aber heute bin ich daheim geblieben.
Ist ja nur ein Schultag und morgen will ich doch wieder fit auf die Arbeit.
Daumen drücken.

Wer es genau gelesen hat, hat es gesehen.
Ja es gibt dieses Jahr keine Geschenke für andere Leute.
Ich durfte mir gestern Hosen und T-shirts für mich raussuchen (= mein Weihnachtsgeschenk).
Allerdings habe ich :
Geheimnis, Geheimnis!
Das schöne daran?!
Mich kostet es nichts, weil ich hab eh nicht die Mittel was zu verschenken (Betet dass das Jahr bald rum geht, oder ich im Lotto gewinne)

Also ich habe nur Köpfchen und die Duzler und die fressen mir eh schon die Haare vom Kopf.
So und ganz klar, dass ich jetzt auch noch krank werde!

Kommentare:

  1. Liebe Irene,
    ich wünsche dir baldige Besserung! Ja, das heurige Jahr war besch...eiden, auch bei uns und dementsprechend bescheiden wird auch Weihnachten (klingt so blöd, wenn man in einem Schloss wohnt, aber so isses).
    Ich drück dir fest die Daumen für 2012! Und danke für die Rezepte!
    Außerdem: Du beschenkst uns täglich! Mit deinen Duzlern und deinen Posts! DANKE!!!
    Herzliche Grüße
    Dania

    AntwortenLöschen
  2. hallo Irene,

    wünsch dir gute Besserung!!!

    Grüßle von Ines

    AntwortenLöschen
  3. Meine Daumen sind auch gedrückt, werd' schnell wieder gesund!
    Sag' mal den Duzlern, sie sollen Dich ein bisschen verwöhnen!

    Alles Liebe,
    Shushan

    AntwortenLöschen

Dein Kommentar ist das Salz in meiner Blogsuppe!