Mittwoch, 7. Dezember 2011

Backwahn

Komisch, das ist mir ja noch nie passiert, aber die Bilder wollen sich nicht drehen lassen.

Dann müsst ihr eben den Kopf schräg halten, oder den Bildschirm drehen.

Hier werden Damenkrapfen gemacht




Vanillekipferl bestäubt!


Und Plätzchen in der Dose bewundert
Insgesamt 6 Rezepte bisher, wobei ich schon das zweite Mal Vanillekipferl backen musste.
Ihr seht Nougatstäbchen, Geschnittene, Baseler Leckerli, Damenkrapfen, Vanillekipferl und Goldplätzchen.


So und die Tonne hier die wünsch ich mir zu Weihnachten. 
Obwohl ich gar net weiß, wo ich die hinstellen sollte. 
Mhm, also doch lieber nicht. Aber schön ist sie schon.



Kommentare:

  1. Da würde ich gern mal zugreifen. Sehen alle lecker aus, die Plätzchen.
    Die "Damenkrapfen" heissen bei uns fingerkolatschen. Kennst du auch Nonnenfürzchen?
    Jaja - die gibt es wirklich.
    Einen schönen Tag wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Oh, du bist ja fleißig! Bis auf Lebkuchen aus Fertigteig hab ich heuer noch keine einzige Bäckerei geschafft - und der ist auch schon aufgegessen...
    Die Tonne ist wirklich schön!
    Sei herzlich gegrüßt! Dania

    AntwortenLöschen
  3. fleissiges frollein... *in ecke hock un plätzchen mampf*

    AntwortenLöschen

Dein Kommentar ist das Salz in meiner Blogsuppe!