Donnerstag, 15. September 2011

Hopp...

... und hoch von der Couch, auf der ich die letzten fünf Tage verbracht habe.

Ich bin noch nicht gesund, habe mich heute aber arbeitsfähig gefühlt.
Meine Ohren waren zwischenzeitlich so zu, dass ich an meiner Arbeitsfähigkeit dann doch ein bisschen gezweifelt habe.
Aber es ging und hat auch Spaß gemacht.
Vor allem hat es mich gefreut die Kinder der zweiten Einrichtung endlich kennen zu lernen und ich habe das Gefühl, dass meine Kollegin und Chefin mich sympathisch und geeignet findet.

Während meiner Blogpause, hat mich das Bloggerleben nicht alleingelassen. Eure guten Wünsche haben  mich erreicht und auch zwei Päckchen!!!

An dieser Stelle, vielen Dank liebe Lattefee.
Ich habe mich über dein Päckchen sehr gefreut. Es hat mich aufgemuntert und der Spruch auf der Karte hat gut dazu gepasst. Das Herzchen hängt schon über meinem Schreibtisch und die beiden Tütchen...
Welche Tütchen? Also die sind schon weg *schlürf* Mhhm!
Danke auch für das Leinen Utensilo (sagt man so?). Hat im Bad schon eine Verwendungsmöglichkeit gefunden.


Das zweite Päckchen enthielt meinen Gewinn von Verzaubereien. Ich hatte an einem Seifen Candy teilgenommen und es beinah selbst vergessen.
Gewonnen habe ich eine Duschbutter "Rusewase", sie enthält Rügener Heilkreide, auf deren Wirkung ich besonders gespannt bin.


So geduzelt habe ich heute noch nicht.
Ich ruh mich jetzt erst mal aus, weil morgen ist ja auch noch ein Arbeitstag.
Ich bin erstmal froh nicht dauernd unter Fieberschüben und Schweißausbrüchen zu leiden!

Kommentare:

  1. Mein lieber Scholli, du warst aber lange flach gelegen! Na, da mach aber mal langsam, nicht dass dein Kreislauf im Kreis läuft....
    Gute Genesung!
    (Ist Scholli ein Fisch?)

    AntwortenLöschen
  2. hallo Irene,

    freut mich zu lesen, dass es wieder bergauf geht und schöne Sächle hast du bekommen:-)

    Grüßle von Ines

    AntwortenLöschen
  3. Schön, dass es dir wieder besser geht! Inzwischen habe ich auch deine Dosen bezogen und bin nun doch unschlüssig, ob ich sie nackig lassen soll, oder ob ich sie noch pompös dekorieren soll. Magst du Vintage?
    LG, Erika

    AntwortenLöschen
  4. Also mit solchen Goodies wird das Gesundwerden doch zum Kinderspiel ;-) Schön, dass es dir besser geht :-) Weiterhin gute Besserung!

    LG; dieMia

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Du Liebe,
    ... dann lass es Dir mal weiterhin immer besser gehen! Schön, daß Dir Deine Schenkies gefallen haben! Deine Duzzis warten schon, daß sie nach dem Umzug aus der Vitrine befreit werden und in meinem Kreativ-Bastel-Arbeits-Zimmer heimisch werden dürfen! Jedes Mal, wenn ich sie anschauen, machen sie mir gute Laune!
    Gesundwerd-Huggibuzzels
    Myriam

    AntwortenLöschen

Dein Kommentar ist das Salz in meiner Blogsuppe!