Samstag, 3. Dezember 2016

Das Frollein und das Markttreiben

Zwei Märkte in der Vorweihnachtszeit sind doch zu schaffen, oder?
Also neben dem ganzen ohnehin anliegenden Vorweihnachtswahnsinn....

Ihr findet mich morgen hier:


(Danke liebe Seifenfrau, dass ich dein Bild verwenden darf)

Und am gesamten 2. Adventswochenende in Weidenloh bei der Adventsausstellung der Töpferei Schacht.

Außer den Duzlerkarten bringe ich Zeichnungen, Lichtschalen, Notizhäuser und ... mit.
Die Hoffnungen doch noch rechtzeitig einen Kalender zu zeichnen habe ich im Oktober begraben, also gibt es auf jeden Fall keinen mehr auf den beiden Märkten.

Dafür aber:


Vielleicht ein Bild fürs Kinderzimmer, oder für Mäuseliebhaber?

Kommentare:

  1. Liebe Irene, ich wünsche Dir eine wundervolle Adventzeit und ganz viel Spass beim Markt.
    Ihr beide passt bestimmt gut zusammen, die Seifenfrau und Du
    herzliche Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen

Dein Kommentar ist das Salz in meiner Blogsuppe!