Montag, 8. Dezember 2014

Rückblick auf Waischenfeld 2014



Diese wunderbare Foto habe ich Gine zu verdanken .
Sie war ohne mein Wissen mit der Kamera unterwegs.
Viel mehr wie Zeichnen ging gestern auch nicht. Ich war nicht gut drauf und viel sprechen wollte ich mit meinem Husten auch nicht.
Schade eigentlich, denn es war wieder ein schöner, wenn auch kein profitabler Markt.

Ich kann wirklich nicht verstehen, warum so wenig Werbung gemacht wird.
Der Burghof und die Burgschänke bietet wirklich einen wunderbarer Rahmen.



Das Bild ist am Stand entstanden und gleich weggegangen wie eine warme Semmel.
Kann man ja auch verstehen, so herzig!


Der Stand von vorn, nur dass ich zum Markt noch mein iPad in dem Regal platziert hatte.
So a bisserl Technik ist was feines, da kann man sein ganzes Spektrum zeigen.


Die liebe Gine, die im Vorfeld schon schier am Verzweifeln mit mir war.
Wieso? Es wollte bei mir keine Rechte Marktstimmung aufkommen....
Ist ja auch kein Wunder, wenn man sich kränkelnd von Tag zu Tag schleppt.



Ist sie nicht süß, die kleine Primaballerina.
So leichtfüßig das kleine Duzlerchen.

Ach irgendwie freu ich mich jetzt noch mehr auf nächstes Wochenende.
Adventsaustellung in der Töpferei Schacht, Weidenloh!

Kommentare:

  1. Ich drück dir die Daumen, dass du bald wieder ganz fit bist und für den nächsten Markt. Damit du ja eine richtige Weihnachtsmarktstimmung hast und ganz viele nette Besucher und Käufer.

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Ha!
    Ich WUSSTE, dass du DAS Foto von mir nehmen wirst.
    Nunja.
    Stichel-stichel.

    Gute Besserung!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe,
    so feine sachen und der markt sieht schön aus. gute besserung und viel marktfreude und erfolg und nette marktbesucher beim nächsten markt!
    herzliche grüße
    dania

    AntwortenLöschen
  4. Hoffentlich bist du bald wieder fit!
    LG Alexa

    AntwortenLöschen
  5. auch von mir gute Besserung! Das von Dir gezeichnete Bild auf dem Markt ist wirklich herzig, ich kann verstehen, dass es schnell weg war! Ganz liebe Grüße von Annett

    AntwortenLöschen
  6. Da hätte ich auch gerne gestöbert! :-))
    Gute Besserung ♥
    Liebe Grüße
    Steff

    AntwortenLöschen

Dein Kommentar ist das Salz in meiner Blogsuppe!