Dienstag, 7. Januar 2014

Kleine Freuden....


...wenn das Bild mal wieder hochkant steht.

Aber ihr seht ja trotzdem, was mir Freude macht.
Es ist kein individuell von mir gezeichneter und für mich erstellter Stempel, das nicht, aber ich habe mir endlich einen Stempel zugelegt.
Dumm nur, dass ich nach dem mit der roten Hülle gegriffen hatte, weil schwarz und blau sieht man im Schreibtischchaos nicht so gut.
Ja aber, dass das ein Hinweis auf die Druckfarbe sein sollte, wer kann das denn wissen.
Der Hersteller natürlich!
Nun gut, dann kaufe ich mir halt noch einen.

War das jetzt positiv oder eher nicht?

Eigentlich fand ich es lustig und bei dem Preis ist es den Ärger nicht wert.
Jetzt sagt ihr, was hast du denn Rot ist doch auch okay.
Jaja, aber nicht wenn man Post verschicken will, die Scanner mögen nämlich kein Rot, wie ich leidvoll feststellen musste. 
Auf braunem Papier ging es, aber den weißen Umschlag hat es wohl aussortiert. 
Jedenfalls ist ein Brief mit zwei Kalendern und Postkarten nicht angekommen, grummel.

Also auf gehts, noch einer gekauft, die Frage ist nur blau oder schwarz?
Eigentlich beide, wenn das Glyphen setzen nicht wäre!

Schönen Wochenanfang, wünsche ich euch, denn auch bei mir heißt es wieder: "Ihr Kinderlein kommet, oh kommet doch all!"

Kommentare:

  1. Oh, das rot ist aber auch verführerisch... Kannst du nicht einfach etwas Stempelfarbe zum Nachfüllen in schwarz auf das Stempelkissen geben? So schnell wie mein rotes großes Stempelkissen dank schlampigen Gebrauch mehrfarbig war, sollte das zumindest ein sehr dunkles braun geben...
    LG
    Cynthia

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ärgerlich bei so einem schönen Stempel... ich würde zu schwarz als zweiten Stempel greifen.

    Liebe Grüße
    Nanne

    AntwortenLöschen
  3. hach, und ich hab ihn noch immer nicht gezeigt, deinen schönen kalender, asche über mein...
    dafür tanzen hier deine bunten duzler fröhlich und machen ab und an flugübungen von den türstöcken herab ;)
    ich mag den roten stempel, an sowas wie den postscanner hätt ich dabei nicht gedacht...
    herzliche FROHJAHRSgrüße
    dania

    AntwortenLöschen

Dein Kommentar ist das Salz in meiner Blogsuppe!