Samstag, 7. Dezember 2013

Auf gehts zum zweiten und letzen Weihnachtsmarkt 2013

 Weihnachtsmarkt auf der Burg, auf Burg Waischenfeld.
Heute von 15 - 20 Uhr und morgen von 11 -18 Uhr.



So wie beim letzten Mal, ist es auch möglich, Bilder direkt bei mir am Stand zu bestellen, die ich, wenn vom Format her möglich auch mit einem Bilderrahmen versehen kann.
Denn, ich nehme alles mit, Farbe, Pinsel, Stifte ...
und euer Wunsch wird, falls mich die Muse nicht verlässt, ausgeführt!

So findet ihr hin.

Burg Waischenfeld
Schlossberg 20
91344 Waischenfeld


Aber ich freue mich nicht nur, weil der Weihnachtsmarkt auf der Burg stattfindet, nein ich freue mich besonders, weil ich auf wundersame Weise, wieder neben meiner Seifenfrau stehen darf.
Es hat geklappt, weil jemand anderes im Rittersaal abgesagt hat und so konnte ich wechseln.
Hach wie toll, das ist mein kleines persönliches Weihnachtswunder.
O-Ton der Seifenfrau: " Super, dass du da bist - dann ist die Stimmung ja gerettet!"
Das kann ich nur zurückgeben. 
Schön, wenn man die Seifenfrau als Standnachbarin hat. Hier ihr Shöppchen!
 


Ein bisschen kritisch schaue ich heute in den Himmel, die Wolken stecken voll mit weißer Flockenflut!


Nun muss ich mich aber schicken, die Haare sind trocken, die Kisten stehen bereit und los gehts!



Meine Adventspost angekommen!
Hier bei Buntine und Hier bei Polyxena und Hier  im kleinen Salon und hier wird darüber berichtet und sicherlich noch bei vielen mehr, aber die sammeln sich alle bei Tabea!

Kommentare:

  1. Dein Himmelsfto ist großartig!!!! Schönheit auf den zweiten Blick!

    AntwortenLöschen
  2. Oh, was für eine Stimmung, alles Schnee da oben in den Wolken?
    LG Heidi

    AntwortenLöschen

Dein Kommentar ist das Salz in meiner Blogsuppe!