Samstag, 9. November 2013

St. Martin, St. Martin ...

... und auch die Duzler wollen mit auf den Umzug.
Da ihnen die Zeit gefehlt hat eine richtige Laterne zu basteln , nun ...


Vielleicht sollten sie doch liber ne LED-LAmpe nehmen?

(Noch ein bisschen hakelig, aber es wird schon wird schon wieder.
Ich muss einfach wieder mehr duzeln!)

Vor allem da ich ja gerade damit anfange die Weihnachtsmotive zu erstellen. Anträge? Wünsche? Vorschläge?


Kommentare:

  1. Plädiere für eine gute alte 100 Watt-Birne. Das macht die Gans von innen auch schön knusprig.

    AntwortenLöschen
  2. Also ich finde zur Laternenzeit darf man ruhig kreativ sein - sieht doch ganz stimmungsvoll aus :-)

    Liebe Wochenendgrüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. morgen gibts hier das laternenfest — hoffentlich regnets nicht, dann wird das füchslein erstmals diese feine lichterwanderung miterleben. alles liebe, huch, spannende kalenderfertigstellungszeiten :)

    AntwortenLöschen
  4. tja, da war ich ganz sicher, ein kommnentar hinterlassen zu haben... ein langes kabel brauchen sie wohl, die duzler, um einen feinen umzug mitmachen zu können ;)
    hier war am freitag laternenfest, das letzte im kindergarten (wehmütig...) - schnell, zu schnell vergeht die zeit...
    lieben gruß
    dania

    AntwortenLöschen
  5. Karten:
    ein Weihnachtsbaum mit vunten Kugeln. Die in Wirklichkeit zusammengerollte Duzler sind.
    ?

    AntwortenLöschen
  6. "vielen bunten" Kugeln
    wollte ich schreiben-
    ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Wie schön ....
    keine LEDs, die Idee mit 100 Watt ist ja auch ganz lustig, aber nicht weihnachtlich, oder?
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen

Dein Kommentar ist das Salz in meiner Blogsuppe!