Freitag, 6. September 2013

Blümchenfreitag, vom Samstag

 Die wollte ich euch doch auch noch zeigen. Blümchen von meiner Geburtstagsfeier am Samstag.


Minze, Geißblatt, Gundermann, Kapmargerite, Mittagsgold, orangfarbenes Bidens, Geranienblätter, Elfenspiegel.
Die Blumen wachsen alle auf unserem Balkon.
Die "Vase" stammt von einem Hobbyholzwurm aus der Gegend, nachgebaut nach Vorbild.


Es gab aber nicht nur Blumen, ich habe mich auch in der Küche ordentlich ins Zeug gelegt.
Was das wohl geworden ist?

Tipp, eine Schüssel ist der Biomüll, eine gehört zur Vorspeise und eine zum Hauptgericht.


Mehr Fotos habe ich nicht gemacht, dazu war einfach keine Zeit, noch nicht einmal von der Schokomördertorte.

Aber die werde ich auf jeden Fall noch zeichnen und dann kriegt ihr das Rezept in der Kulinarisch-Reihe.

Kommentare:

  1. ein wunderbares blumenarrangement! schick's doch zum flowerfriday zu holunderblüte - ein paar mehr neugierklicks tun der kartothek nicht schlecht ;)
    und ja, ich mach gern werbung für dich ;), ob's hilft, weiß ich nicht ;)
    hab einen feinen freitag!!!
    alles liebe
    dania

    AntwortenLöschen
  2. Schön! Guter Tipp von Dania!
    Letzte WOche hatte ich auch Holz mit Gläschen und Blumen!

    Ein schönes Wochenende wünscht dir
    Ellen

    AntwortenLöschen
  3. Hobbyholzwurm hi, hi, hi, sehr schön und bezaubernd.

    Bin gerade auf deinen Blog gestoßen, finde in voll cool

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  4. Deine Tischdeko sieht toll aus, liebes Frollein !!! Und wie du siehst, kannst du über mein Blog sogar neue Leser bekommen ;-)
    Viele herzliche Grüße und einen schönen Sonntag, helga

    AntwortenLöschen

Dein Kommentar ist das Salz in meiner Blogsuppe!