Sonntag, 3. Februar 2013

Wenn mal wieder Fasching wäre ....


... dachte sich dieser Duzler und plünderte die Verkleidungskiste.
Als was würdet ihr ihn denn gerne sehen?

Kommentare:

  1. Mir ist im Moment nach Brathähnchen ;-)

    Hmmm...., Kleider... Perrücken.... Wie wäre es mit der Miss Sophie auf "Dinner für Einen!"?

    AntwortenLöschen
  2. Einen Hering, bitte.....oder ne Giraffe......Waldelf ????
    Liebengruß von Sandra

    AntwortenLöschen
  3. es gibt doch so viele duzler, da bräuchten wie nicht nur eine idee. ich finde, es sollte ein motto geben, das würde sich anbieten ... sonst gibt es duzler als kraut und rüben ;)

    liebe grüße am abend . tabea

    AntwortenLöschen
  4. Cowboy und Indianer als erster Einfall, weil mir der Pfeil ins Auge gestochen ist ;) wenn ich das ganze Bild als Inspiration nehme und dem Vorschlag von Tabea folge wäre vielleicht 20er Jahre ein lustiges Motto.
    Mir ist im Moment nach Mäuschen, aber das sollte ich wohl rein psychologisch umdrehen und als stolze Katze gehen, vielleicht hilft's, meine Gemütslage aufzubessern :)
    Der Wirbelwind weiß noch immer nicht, als was er gehen will, was heißt, dass ich wahrscheinlich bis Freitag Vormittag zaubern gelernt haben sollte...
    Einen bunt-fröhlichen Fasching wünsch ich dir!
    Herzlichst
    Dania

    AntwortenLöschen
  5. Als Troll oder als Marienkäfer. Meine Kinder machen das mit, der Mann wär sicher ein schöner Marienkäfer, weigert sch aber... und geht toootal langweilig im OP-Kittel...da wär es sehr schön wenn die Duzler das machen.

    Alaaf und liebe Grüße
    Alexa

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Irene,
    tatataaa ;)

    Ich jetzt auch!
    muss zwar noch ein bisschen basteln, aber du kannst ja schon mal gucken *freu*
    Lieben Gruß,Kathrin

    AntwortenLöschen

Dein Kommentar ist das Salz in meiner Blogsuppe!