Montag, 17. September 2012

Wenn man einen Röntgenbildbetrachter ....

... sein Eigen nennt, dann wollen die Duzler auch mal gucken.

Nee nee, ich arbeite hier nicht mit Röntgenstrahlen, wir haben etwas geschummelt und die Knochen auf ein Blatt gemalt.

Jedenfalls erleichtert man sich schon sehr das arbeiten mit so einem Kasten.
Ich bin dann mal wieder weg.

Kommentare:

  1. Oh, ich dachte schon, das ist ein seltener Curie-Vogel. ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Dann leg mal los! Bin gespannt auf dein »Duzler ärgere dich nicht«. Der Leuchttisch wird dir bestimmt helfen. Wobei ich das Teil freihand gemalt habe, fand das Rumgeeier nett ;)

    Liebe Grüße von Tabea

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja mal genial :O))) ......ich muß grad lachen ... hörst Du mich???
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Soso Duzzler einmal durchleuchtet....hoffe ihm fehlt nichts ;-)
    Glückwunsch zum Leuchtgerät.....das ist ja großartig ! Bei mir muss für Durchpaus-aktionen immer die Fensterscheibe herhalten, klappt gut, geht aber nur wenn's hell ist.
    ♥BunTine

    AntwortenLöschen

Dein Kommentar ist das Salz in meiner Blogsuppe!