Sonntag, 19. August 2012

Ich war unterwegs!

Schön wars,
ein Tag Bamberg ein Tag Bayreuth.
Wobei ich in Bamberg nur auf der Gartenschau war.

Die war aber richtig schön. Jetzt im Sommer blüht natürlich alles und die Beete sehen einfach toll aus. Ich habe mir versucht ganz viele Namen zu merken, von pflanzen, die ich gern in meinem Beet hätte.
Eine habe ich gleich mitgenommen.
Der Duzler schaut sie sich gerade an.


Kennt sie jemand?
Ich war jedenfalls überrascht sie gleich am nächsten Tag im Hofgarten von Bayreuth wiederzu entdecken.


Ich will nächste Woche auf jeden Fall nochmal nach Bayreuth, aber ich weiß noch nicht genau was ich machen will.
Shushan und Gine treffen stände aber ganz oben auf meiner Liste.
Im Kraftraum (Bio - Lokal) war es zwar gestern auch sehr angenehm, aber in Begleitung natürlich noch viel schöner. Naa?

Seit gestern habe ich auch wieder Skizzenpapier, weshalb es mit meinem Projekt weitergeht und geduzelt kann auch wieder werden.

Aber heute genieße ich erst einmal den Sonntag! Ich hoffe ihr auch?

Kommentare:

  1. Hübsches Gewächs! Für eine Diagnose könntest du noch mal ranzoomen?

    Antwort von drüben:
    Die Farbe? Na ja ... der Boden ist schon türkis und die Wand gelb ... da musste etwas schlichtendes her ;) Udn ich hätte wetten können, du hast auch ein bisschen Ivar im Leben ...

    Liebe Grüße . Tabea

    AntwortenLöschen
  2. Liebes Frolleinchen...Treffen? Im Prinzip ja schon, aber nun muss ich erst mal die Zeitreise rückwärts und die Abkühlung vorwärts, und Auto und Hänger sind noch beladen mit staubigem Allerlei, und der nächste Markt steht an, also neu packen und Zeitreise wieder rückwärts...Vermutlich lockert sich mein Terminplan erst nach dem Markt in Waischenfeld.

    Spontan würde ich Staudenlein diagnostizieren, aber, wie Tabea schon sagt, der Zoom ist zu schwach.

    Liebe Grüße! Hab Geduld!

    AntwortenLöschen
  3. Frollein, kennst Du die "Alte Fischerei" in Bamberg? Tolles Lokal, hier mal der Link dorthin:

    http://dersilberneloeffel.blogspot.de/2011/11/schlemmen-in-bamberg-die-alte-fischerei.html

    Allerdings ist der Rückl (das Lokal danach) in neuer Hand, das hat viel Flair verloren. Aber die Schnitzel..... :-)

    AntwortenLöschen

Dein Kommentar ist das Salz in meiner Blogsuppe!