Mittwoch, 28. Dezember 2011

Weihnachten ist rum...

Weihnachten steht vor der Tür.
Nee, so ist es nun auch wieder nicht.

Ich habe ein sehr schönes und gemütliches Weihnachtsfest bei meiner Familie verbracht und freu mich nun darauf, die paar Urlaubstage mit Nähen, Duzeln und Lesen zu verbringen.

Eine Kleinigkeit muss ich euch aber zeigen. Schaut mal, was ich zu Weihnachten bekommen habe.




Auf der Website von 13 gramm findet ihr weitere Beispiele für diese Lichter.
Der Clou: Das hinter dem Papierschrim steckende Metallornament wird einfach auf ein Teelicht aufgesteckt.

Vielen Dank für euer lieben Weihnachtswünsche.
Mein e-mail-Postfach ist nun auch wieder freigeräumt.
Bei einem Speicher von 12 MB ist es leider schnell voll.

Morgen kommt ein Bild vom schönsten Weihnachtsbaum des Jahres.

Kommentare:

  1. Liebes Frollein, schön, dass du wieder da bist und erfreuliche Märchenstunden erlebt hast. Frau Holle liegt mir ja besonders am Herzen.

    Die Teelicher habe ich bei dawanda schon mal entdeckt, aber irgendwie wieder aus den Augen verloren. Eine hübsche Idee.

    Und hat der Weihnachtsmann auch Aquarellfarben gebracht?

    Lgvd.T

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Frollein, schön, dass Du wieder schreibst. Irgendwie fehlt die tägliche Ration freches Federvieh :-)

    Gruß aus dem Graucoburg

    AntwortenLöschen
  3. Och Mann!!!
    Das Foto oben!!!!!!!!!!!!!!
    Ist soooooo toll.
    Der "Radler" Duzler.....
    meinst Du, Du hättest Lust im neuen Jahr mal einen Tausch anzuzetteln?????????
    Viele liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen

Dein Kommentar ist das Salz in meiner Blogsuppe!