Montag, 5. Dezember 2011

Morgen Kinder wirds was geben ...


und kleiner Duzler hast du auch schön geübt, damit du dem Nikolaus morgen etwas vorspielen kannst?

Morgen kommt der Nikolaus in unsere Einrichtung.
Die Kinder sind schon total aufgeregt und freuen sich.
Mal sehen ob sie morgen auch noch so erfreut sind ihn zu sehen.
Heute ist mir aufgefallen, dass anscheinend immer noch einige Eltern zum alten Erziehungsmittel Nr. 1 in der Weihnachtszeit greifen.

Wenn du nicht lieb bist, dann bringt dir der Nikolaus die Rute!

Uah, öh, wie bitte?
Immer noch?
Also mal ehrlich, nicht nur dass diese Methode im völligen Gegensatz zur Nikolauslegende steht und es natürlich und besonders in der Adventszeit nicht einfach ist, die Kinder zu bändigen, sie ist eigentlich total unfair.
Ich finde es einfach schade, den Kindern dadurch den eigentlichen lieben wohlmeinenden und mitleidigen Nikolaus vorzuenthalten.

So jetzt bin ich mal gespannt, ob ich dafür jetzt ausgebuht werde.

Kommentare:

  1. Ich geb dir völlig Recht. Mit dem Nikolaus zu drohen geht nicht.
    Ich wünsch euch morgen einen schönen Nikolaustag!

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. ich find solche drohungen soooooooo ätzend , genaus wie.. wart mal bis papa heute abend nach hause kommt. einfach doof.. echt mal und sich dann wundern wenn die armen kinder heulen wenn sie einen weihnachtsmann sehen.

    AntwortenLöschen
  3. Als ich noch Bart hatte: "Der Onkel schimpft gleich...!" Warum sollte ich?

    AntwortenLöschen
  4. Hmm, also ich hatte panische Angst als Kind vorm Nikolaus. Dabei war ich immer brav un meine Eltern ham mir auch nie gedroht. Is datt nich der Knecht Rupprecht mit der Rute? Ach, auch egal. Jedenfalls is datt voll gemein!
    Ich wünsch Euch nen schön Tach morgen! Un den Duzlern dazu!

    AntwortenLöschen
  5. Vorm Nikolaus hab ich auch immer Angst gehabt (siehe heutiger Post)... aber deinen Duzler würd ich reinlassen, wenn er als Nikolaus verkleidet vor meiner Türe stehen würde ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Ich find auch blöd den lieben Nikolaus als Buh-Mann darzustellen. Die Kinder sollen sich doch freuen! Ich hatte aber auch Angst vor ihm als Kind ;-)

    Liebe Grüße!!

    AntwortenLöschen

Dein Kommentar ist das Salz in meiner Blogsuppe!