Samstag, 19. November 2011

In der Weihnachtsbäckerei...

... gibts so manche Leckerei
zwischen Mehl und Milch 
macht so mancher Knilch (Duzler) 
eine riesengroße Sauerei


Ich bin zwar noch unschlüssig, womit ich anfange, aber die Duzler machen sich schon mal bereit zum Backen.


Standardplätzchen:

Damenkrapfen
Goldplätzchen
Zimtherzen/ Spekulatius
Spitzbuben
Küsschen
Schmalzplätzchen
Geschnittene

was neues?
Nougatstäbchen (Spritzgebäck mit Nougat dazwischen in Schoko getaucht)

Vorschläge?



Kommentare:

  1. Die Duzler mit ihren Geschichten sind echt ein Traum.
    Lusitg würde ich es finden all die Bilder mit ihren geschichten zu einem Buch zu verfassen,
    da wirst du bestimmt viele abnhemer für haben dann:-)
    glg bea

    AntwortenLöschen
  2. Toll.....Uiiih und Küsschen klingen gu t obwohl.....hmmmm Nougat ist schon ein oder zwei Sünden wert.
    LG Mummel

    AntwortenLöschen
  3. Ich würde für "Spitzbuben" stimmen, das passt zu Deinen "Kumpanen"... ;-)
    Wobei... gibt es auch eine "Mischung" aus Spitzbuben und Goldplätzchen?
    Ein schönes Wochenende wünscht Dir
    die Shushan

    AntwortenLöschen
  4. Dominosteine nach Duzlerart.
    Die Uneindeutige

    AntwortenLöschen
  5. Hast du eigentlich auch so kleine Duzler-Austechformen? Das wäre doch mal richtig toll! Und dann noch blaue Zuckerfarbe? hihi

    AntwortenLöschen
  6. Meinen lieben Leserinnen will ich schnell persönlich bescheid sagen:
    Auf meinem Blog gibt es was zu feiern! Und für meine lieben Leserinnen was zu gewinnen! Schau doch mal vorbei.
    Lieben Gruß
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  7. die Sauerei ist aber erträglich (wahrscheinlich gibt es da auch so einen Putzduzler…) beste Grüsse!

    AntwortenLöschen
  8. Juhuu, endlich wird gebacken in Duzlerhausen!

    AntwortenLöschen
  9. Nougatstäbchen... oh, das klingt lecker!
    Die Zeichnung wieder toll.
    Grüßilie
    Oona

    AntwortenLöschen
  10. Weihnachtsbäckerei-Duzler.... einfach herrlich! Plätzchen backen - ja das muss ich auch noch - hab noch keine Ahnung was es in diesem Jahr Neues gibt - ich muss mal fleißig Zeitungen anschauen oder mich in der Bloggerwelt inspirieren lassen.... liebe Grüße von Annett

    AntwortenLöschen
  11. Kaum bin ich mal ein paaaaaar Tage nicht da, fangen die Duzler ohne mich an zu backen! Frechheit... haben sie mir wenigstens was von den Keksen übrig gelassen?

    AntwortenLöschen

Dein Kommentar ist das Salz in meiner Blogsuppe!