Samstag, 5. November 2011

Hier haste ein Paket!




So wird aus einem einfachen Paketüberbringerduzler ein weihnachtlicher Paketüberbringerduzler!
 Ich will meine Kleinen ja meistens nicht mit zu viel Zeug behängen, aber die Mütze und die Sternschnuppe haben sie sich bereitwillig aufsetzen lassen.

Mal sehen, ob ich heute noch dazu komme, noch mehr adventliches zu Duzeln. Denn ich habe ja seit einigen Tagen die große Adventsduzlerproduktion begonnen.
Eure Vorschläge habe ich selbstverständlich mit großer Freude gelesen und auch schon einige umgesetzt.
DatMia, darf mir selbstverständlich noch weitere per mail schicken.

Liebe Grüße vom Frollein

Kommentare:

  1. Oh, die sind aber diesmal wieder besonders nett!
    Man sieht ihnen an, dass ihnen die Mütze und der Stern selbst sehr gut gefallen.
    Alles Liebe,
    Shushan

    AntwortenLöschen
  2. Gibt es spezielle Breifmarken für die Duzler oder verwenden die die gemeine deutsche Briefmarke mit und ohne Sammlerwert?

    EsSw.T

    AntwortenLöschen
  3. ach Mensch BrIEfmarken natürlich ... Breifmarken ... tz
    Breimarken vielleicht schon eher. T

    AntwortenLöschen
  4. Deine Duzler sind sooo goldig! Machst Du eigentlich auch Karten (das untere Bild als Weihnachtskarte?) oder sind die kleinen Kerlchen unverkäuflich?

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. dat mach ich auch noch *droh* ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Voll schön ,nicht zu virl,genau richtig

    AntwortenLöschen
  7. Mütze und Stern müssen die Kleinen sich gefallen lassen! ... steht ihnen einfach zu gut! :-)

    AntwortenLöschen
  8. Deine Bilder sind einfach ein Genuss. Jedes Mal aufs Neue. Danke :)

    AntwortenLöschen
  9. hallo Irene,

    süß sehn sie mal wieder aus, deine Duzler und ein bisschen weihnachtliches Gedöns muss scho sein!

    Grüßle von Ines

    AntwortenLöschen
  10. Auweia - ist es schon so weit? Wenn die Duzler schon dekoriert sind, dann muss ich ja jetzt auch schon einmal in der Weihnachtskiste kramen! :o)

    Liebste Grüsse,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Irene,

    komme erst heute dazu die Karten zu bewundern. Haste wirklich klasse hinbekommen.

    grüsse Elke

    AntwortenLöschen

Dein Kommentar ist das Salz in meiner Blogsuppe!