Dienstag, 23. August 2011

Kreisch, das gibts doch nicht

... ich habe gestern mal meinen Teeschrank ausgeräumt.

Ich hatte da nämlich so einen Verdacht. Nein, weder Motten noch anderes Getier.
Einfach zuviel Tee! Die Klappe vom Schrank ging nämlich nur noch mit etwas tricksen zu.
Stellt euch vor 29 Sorten!!!! Gibts das?


Klar, es sind alles oder zumindestens fast alles angetane Packungen.
Aber trotzdem, irgendwann muss Schluss sein.

Da passt es gut, dass das Wetter so heiß ist und ich mich sowieso entschlossen habe auf Zucker- also Kalorienlastige Getränke zu verzichten.
Jetzt heißt es teetrinken, teetrinken, teetrinken!


Wie immer helfen mir die Duzler gerne dabei. Der hier hat sich zum Teebeutelschwenker ernannt.

Kommentare:

  1. *schmunzel*

    Dein Post beruhigt mich, mir ist es letzte Woche nicht anders gegangen, Massen an Tee die sich vor mir aufgetan haben ;)

    Das tolle an Tee: Warm soll er dem Körper helfen sich auf dieses heiße Wetter einzustellen (Körpertemperatur wird automatisch etwas niedriger reguliert). Kalt ist er auch total lecker!

    Lass es dir schmecken!
    LG Nanne

    AntwortenLöschen
  2. hallo Irene,

    das könnte mein Schrank sein;-)

    Momentan steh ich auf Pfefferminztee frisch aus dem Kräutergärtle - kalt oder warm

    Grüßle von Ines

    AntwortenLöschen
  3. Hi hi der Tee-Duzler ist goldig!!
    Ich gestehe ich trink Tee nur im Winter!!!
    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Sind das wieder tolle Zeichnungen!
    Und danke noch für deine Mail wegen der Teller!!
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  5. Muhaha, und ich dachte ich hab zuviel Tee :D Aber an 29 komme ich nicht ganz ran. eher 20. Und der Teebeutelduzzler ist sooo süß!

    LG, Kathrin

    AntwortenLöschen

Dein Kommentar ist das Salz in meiner Blogsuppe!