Mittwoch, 11. Mai 2011

Unvermeidlicher Begleiter

Bei der Sonneneinstrahlung sollte man nicht nur Vorbild sein, 
sondern auch an die Gesundheit seiner Haut denken!
Deshalb zumindest auf der Arbeit nur mit Hut.


Komisch, wenn ich mich zeichne, dann automatisch ohne Brille. Die ist aber leider ebenso ein unverzichtbarer Begleiter.

Kommentare:

  1. Meine Oma hat fast ausschließlich Hüte getragen, ich fand sie sah dann immer wie eine richtige Dame aus - das hat mich als Kind sehr fasziniert. Ich besitze leider "noch" keinen.... ja mit der Brille das kenne ich, deshalb trage ich Kontaktlinsen ;o))) Liebe Grüße von Annett

    AntwortenLöschen
  2. Die Brille, es ist was was man doch auf dem Bild nicht malt geht mir auch so .. schön sieht es aus
    Hut, ich habe immer so eine Kappe auf draussen wenn die Sonne scheint.
    Liebe Grüsse Elke

    AntwortenLöschen
  3. Süßes Bild, Irene! :)
    Wenn es so heiß ist, wünsche ich mir dann auch eine Cäppi oder ähnliches, aber mein Haupt eignet sich leider überhaupt nicht für Kopfbedeckungen.Da sieht alles seltsam aus auf meinem Kopf, obwohl es viele hübsche Hüte gibt.

    Oje, jetzt wird`s bei uns wieder dunkel am Himmel!Vermutlich kracht es gleich und es fängt wieder an zu schütten.....bloß Muffin ist das relativ wurscht....der Knödel will trotzdem raus. :)

    Regengrüße, Beate

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Irene
    Ein ganz tolles Bild! Super!
    Herzlichsten Dank auch für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog. Zu Deiner Frage: Kefe ist eine ganz feine Erbsenart.
    Herzlichste Grüsse sendet Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Ich trage auch ein Hütchen in der Sonne! =)
    Vielen Dank für deinen Kommentar. Bei uns gibt es in der Tat noch mehr Pflanzen. Ich habe auch schon einige Bilder gepostet - u.a. unter "Steingarten" und "Gräser".
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Hallo meine Liebe,

    ich war im Garten deswegen hat es mit der Antwort länger gedauert. Ich schicke Dir gerne etwas von meinen Seifen, dafür wünsche ich mir Karten oder Kärtchen mit den süßen und witzigen Fingervögelchen.
    Wenn es Deine Vögelchen als Stickdatei gibt, dann gib mal bescheid, ich habe auch eine Stickmaschine.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen

Dein Kommentar ist das Salz in meiner Blogsuppe!